Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Der Oktober

Erich Kästner

 

Fröstelnd geht die Zeit spazieren.

Was vorüber schien, beginnt.

Chrysanthemen blühn und frieren.

Fröstelnd geht die Zeit spazieren.

Und du folgst ihr wie ein Kind.

 

Geh nur weiter. Bleib nicht stehen.

Kehr nicht um, als sei´s zuviel.

Bis ans Ende mußt du gehen.

Hadre nicht mit den Alleen.

Ist der Weg denn schuld am Ziel?

 

Geh nicht wie mit fremden Füßen, und als

hätt´st du dich verirrt. Willst du nicht die

Rosen grüßen? Laß den Herbst nicht dafür

büßen, dass es Winter werden wird.

 

An den Wegen, in den Wiesen leuchten,

wie auf grünen Fliesen, Bäume bunt und

blumenschön.

Sind´s Buketts für sanfte Riesen?

Geh nur weiter. Bleib nicht stehn.

 

Blätter tanzen sterbensheiter

ihre letzten Menuetts.

Folge folgsam dem Begleiter.

Bleib nicht stehen. Geh nur weiter.

Denn das Jahr ist dein Gesetz.

 

Nebel zaubern in der Lichtung

eine Welt des Ungefährs.

Raum wird Traum. Und Rauch wir Dichtung.

Folg der Zeit. Sie weiß die Richtung.

STIRB UND WERDE 

nannte er´s.

 
 
 

 

 

 

Wenn die Musik die Nahrung der Liebe ist, so spielt fort!

William Shakespeare

 

Willkommen auf der offiziellen Website von Uta-Helene und Udo-Rainer Follert.

 

Unser Leben ist eine Wanderung mit Musik, voller Kreativität, Forscherdrang und Schaffensfreude.

Stöbern Sie nach Herzenslust!

 

 

 

Unsere Konzerte bieten wir mit interessanten Dialogen zum jeweiligen Thema an, Wissenswertes aus dem Leben der Komponisten/Innen, wir lesen aus Briefen, erzählen Anekdoten - eingebettet in wundervolle Musik. Nachfolgend eine Auswahl der Themen - Konzerte, die im Jahr 2018/19 oft gebucht wurden.

                                       Foto Leichlingen privat

 

"Machen Sie auch Musik, Herr Schumann" - ein Themen - Konzert um das Ehepaar Clara und Robert Schumann

                _______________________________________________________________________

 

                                                      Foto Christine Schäfer 

Barockmusik im Kerzenschein - ein Konzert rund um die Musik des Barock, natürlich mit einem Glas Wein.

 

________________________________________________________________________

 

 

 

 

 

 

 

 

Foto Isabell Meyer 

Felix Draeseke - ein Großer unter den Vergessenen

Ein Themen-Konzert mit Musik von Felix Draeseke und Zeitgenossen 

 

 ______________________________________________________________________________________________________

Ich schenk Dir meine Seele - ein Themen-Kirchen-Konzert mit Musik von Komponistinnen aus 4 Jahrhunderten und Dichterinnen unseres Evangelischen Gesangbuches

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fotos privat 

_______________________________________________________

 

Serenaden - Konzert

für Orgel, Flöte und Gesang

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Foto privat

 

Zur Ruhe kommen, den Kirchenraum erfassen als Raum der Andacht, der Größe. Zu Gottes Lob und Preis Musik genießen von W.A. Mozart, A. Dvorák, J. Brahms, S. Karg-Elert, F. Draeseke, W. Peterson-Berger und F. Mergner.